zurück

PFLEGEHEIM

Wohnen im Pflegeheim

Oma und Pflegerin im Pflegeheim.

Ein Pflegeheim ist eine Einrichtung, in der pflegebedürftige Menschen vollstationär oder teilstationär untergebracht und betreuut werden. Hier werden die Senioren unter der Verantwortung professioneller Pflegekräfte beaufsichtigt und versorgt. In einigen Heimen wird zusätzlich auch zeitlich befristete Kurzzeitpflege angeboten.

Gründe für die Aufnahme können eine Schwerbehinderung oder chronische Krankheiten sein. Altenheime und Pflegeheime unterscheiden sich in sofern, dass die Integration des Bewohners in ein soziales Umfeld und Beschäftigung im Seniorenheim im Vordergrund stehen, während im Pflegeheim der Abhängigkeitsgrad von Versorgung durch Dritte meist sehr hoch ist und daher vor allem die Pflege selbst im Vordergrund steht.

Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich zu verschiedenen Pflegeheimen!